Volvo XC60 D4 Momentum Pro AT

Angebots-ID: 535620
Aktionspreis: 38.880 EUR
Listenpreis: 53.990 EUR

Technische Daten

Jahreswagen (mehr Bilder gern per eMail)

Erstzulassung: 14.01.2020
Kilometerstand: 15790 km
Leistung: 140 kW (190 PS)
Hubraum: 1.969 cm³

Ausstattung:

Lackierung: Fusion Red Metallic
Innenraum: Leder Komfortsitze

Weitere Ausstattungsmerkmale:

Parkassistenz-Paket

  • Einparkhilfe vorne und hinten
  • Rückfahrkamera
    Winter-Paket XS
  • Sitzheizung vorn
    Digitaler Radioempfang (DAB+)
    Frontscheibenheizung
    IntelliSafe Surround

Angaben nach Pkw-EnVKV: Emissionswerte und Kraftstoffverbrauch gemessen nach dem NEFZ CO2-Emmision: 129 g/km Kraftstoffverbrauch kombiniert: 4,9 l/100km Effizienzklasse: A Kraftstoffverbrauch innerorts: 5,6 l/100km Kraftstoffverbrauch außerorts: 4,5 l/100km Die angegebenen Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren des neuen europäischen Fahrzyklus (80/1268/EWG bzw.715/2007/EWG jeweils in der gegenwärtig geltenden Fassung, NEFZ) ermittelt. Die Werte beziehen sich auf die niedrigste Spezifikation, die nach gewählter Option und Ausstattungslinie variieren können. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen VOLVO Verkaufsstellen und unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist. Emissionswerte und Kraftstoffverbrauch gemessen nach dem WLTP CO2-Emissionen (kombiniert): 157 g/km Kraftstoffverbrauch (kombiniert): 6,0 l/100km CO2-Emissionen (langsam): 192 g/km Kraftstoffverbrauch (langsam): 7,4 l/100km CO2-Emissionen (mittel): 159 g/km Kraftstoffverbrauch (mittel): 6,1 l/100km CO2-Emissionen (schnell): 135 g/km Kraftstoffverbrauch (schnell): 5,2 l/100km CO2-Emissionen (sehr schnell): 162 g/km Kraftstoffverbrauch (sehr schnell): 6,2 l/100km Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Erstmals zugelassene Personenkraftwagen ab dem 1. September 2018 sind des Weiteren betroffen vom Sechsten Gesetz zur Änderung des Kraftfahrzeugsteuergesetzes, das in Anlehnung an das Verkehrsrecht diesen Stichtag zur Anwendung der nach WLTP ermittelten realitätsnäheren CO2-Werte für die Kraftfahrzeugsteuer vorsieht (siehe Drucksachen 18/11234, 18/11532 und 18/12143 des Deutschen Bundestages).

Kontakt